Feuerwehreinsatzkarte

Am Abend des 16.11.2014 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einer Fahrzeugbergung (PKW in Pinka) alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem WLF (Wechselladerfahrzeug) und dreizehn Mann zum Einsatz aus. Aus ungeklärter Ursache war ein PKW vom Parkplatz der Firma Forstinger abgekommen, über eine Böschung und einen darunterliegenden Weg gefahren und schlussendlich in die Pinka gerutscht. Verletzt wurde bei dem Crash glücklicherweise niemand. Um eine Gefahr für die Umwelt auszuschließen kontrollierte ein Trupp die Pinka auf eventuelle Ölschlieren. Glücklicherweise wurde dabei nichts gefunden. Mit dem Ladekran des SRF wurde der verunfallte PKW aus dem Bach geborgen. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld bedankt sich  bei der Exekutive sowie der LSZ für die gute Zusammenarbeit.

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Rettung 144
Ärzte- & Apothekennotruf 141
Landeswarnzentrale 130

Krankentransporte Burgenland

Arbeitersamariterbund 14841
Rotes Kreuz 14844