Feuerwehreinsatzkarte

Am Nachmittag des 22.07.2014 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Rufempfänger zu einer Anhängerbergung in die Bandgasse alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug) und sechs Mann zum Einsatz aus. Ein Bootsanhänger war in einer Hauseinfahrt abgerutscht und lag nun auf der Schottereinfahrt auf. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zog den Anhänger samt Boot mittels Seilwinde (RLF) wieder auf die Einfahrt zurück. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.

In den Morgenstunden des 22.07.2014 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu einer Tierrettung in die Bruckgasse alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem SRF (schweres Rüstfahrzeug) und drei Mann zum Einsatz aus. Eine Katze saß in einer Dachrinne fest. Mittels Kran (SRF) wurde ein Mann auf das Dach gehoben, der die Katze aus ihrer misslichen Lage befreite. Die Besitze der Katze waren überglücklich das ihr Stubentiger wieder in Sicherheit war. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Rettung 144
Ärzte- & Apothekennotruf 141
Landeswarnzentrale 130

Krankentransporte Burgenland

Arbeitersamariterbund 14841
Rotes Kreuz 14844