Feuerwehreinsatzkarte

Am 13.7.2014 wurde die FF Stinatz um 12:30 mittels Sirene zu einem T1 - "Auspumparbeiten, Gewitter, Unwetter" auf die Hauptstraße 175 alarmiert. Da gerade der Frühschoppen in vollem Gange war, befanden sich sehr viele Kameraden im Feuerwehrhaus und wir rückten unmittelbar nach der Alarmierung mit allen Fahrzeugen zum Einsatz aus. Schon die Anfahrt zum Einsatzort stellte sich schwierig dar, da nahezu die ganze Hauptstraße überschwemmt war. Während der Auspumparbeiten kamen Meldungen über 3 weitere überschwemmte Keller auf der Hauptstraße 226, Brunnenstraße 67 und Hauptplatz 1 (Gemeinde) herein. Auch die Keller der Nachbarhäuser wurden auf Wassereintritt überprüft. Die betroffenen Keller wurden ausgepumpt und ein Kanal gespült. Weiters wurden  ungünstig geparkte Autos umgestellt, um sie vor Schäden durch das Wasser zu schützen. Nach einer Kontrollfahrt durch den Ort, konnte der Einsatz nach 3 Stunden beendet werden und wir konnten unser Fest wieder in vollen Zügen genießen.

Link auf unseren Homepage-Bericht: http://www.ff-stinatz.at/activities/einsaetzeunter/61-t1-auspumparbeiten-unwetter

 

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Rettung 144
Ärzte- & Apothekennotruf 141
Landeswarnzentrale 130

Krankentransporte Burgenland

Arbeitersamariterbund 14841
Rotes Kreuz 14844